Fribourg-Marly – Bulle – Gruyères – Treyvaux 2022

Fribourg-Marly – Bulle – Gruyères – Treyvaux 2022

Abbaye de Hauterive

Diese Route hat zwei Gesichter. Das eine Gesicht ist geprägt von den schönen Ausblicken bis nach Gruyères. Eine sehr empfehlenswerte Route. Leider ist die Strecke vom Touristen-Hot-Spot und Käsefondue-Mekka Gruyères bis nach Vilaret nicht wirklich schön. Viele Motorradfahrer sind unterwegs, keine Velostreifen und kaum ein Restaurant zum Einkehren. Das ist sehr schade. In Corbières suchten wir mal nach einem schönen Platz, der bewirtet würde… doch leider ohne Erfolg. Dafür wurden wir von einem wunderbaren Ausblick auf den See belohnt. Ist doch auch was!
Von Vilaret an ist es dann wieder gut, ja sogar sehr schön!

Nun stellt sich die Frage nach dem halbvollen oder halbleeren Glas. Für mich ist es klar ein halbvolles Gefäss!
Denn der grösste Teil ist wirklich sehr schön. Der See bildet dabei immer wieder einen erfrischenden Anblick und setzt einen besonderen Akzent in die Weite.
Schau dir die Bilder und die Karte an. Passe die Strecke deinen Vorstellungen an. Und lass von deinen Erfahrungen in den Kommentaren lesen! Ich würde mich freuen.

Schreibe einen Kommentar